... an die Trennung zwischen Gott und den Menschen durch Sünde. Das betrifft jeden Menschen.


... dass Jesus sein Leben aus Liebe gab, damit alle, die an ihn glauben Vergebung, Errettung und ewiges Leben aus Gnaden erhalten.


... an die innere Erneuerung des Herzens durch den Glauben an den Sohn Gottes.


... dass jeder Mensch Hoffnung in Christus findet.


... dass jeder Mensch Vergebung seiner Sünden benötigt.


... an die ganze Heilige Schrift und nutzen sie als Richtschnur für unser Leben.


... an herzliche Gemeinschaft trotz sozial-gesellschaftlicher Probleme.


... dass feierliche Gottesdienste und lebendige Kleingruppen allen Menschen Freude machen und Ermutigung und innere Förderung zur Folge haben.